Premium-Kapitalanlagen.de

Glossar

 

Erbschaftssteuer

Eine Steuer, die bei Zuwendungen des Todes wegen anfällt; Die normalerweise mit ihr gleichlaufende Schenkungssteuer besteuert dagegen Zuwendungen unter Lebenden. Die Erbschaftssteuer kann dabei als Nachlasssteuer erhoben werden, wo sie ohne Berücksichtigung der sozialen Verhältnisse der Begünstigten den Nachlass besteuert. Dies ist insbesondere im anglo-amerikanischen Rechtskreis der Fall. Ein großer Anteil der Staaten hat die Erbschaftssteuer in letzter Zeit abgeschafft oder zumindest reduziert.

In Deutschland beispielsweise wird sie als Erbanfallssteuer bezeichnet und dabei ist Gegenstand der Besteuerung der Erwerb des Erwerbers.

Nach oben