Premium-Kapitalanlagen.de

Glossar

 

Disagio

Disagio bezeichnet den Betrag, um den der Ausgabepreis neuer Wertpapiere deren Nennwert unterschreitet, bzw. die Summe, um die der aktuelle Börsenkurs eines Wertpapiers den inneren Wert unterschreitet. Das Disagio wird üblicherweise in Prozent zum Nennwert ausgedrückt.

Nach oben