Premium-Kapitalanlagen.de

Glossar

 

Degressive Abschreibung

Bei dieser Abschreibungsmethode wird die jährliche Abschreibung (AfA, Absetzung für Abnutzung) mit einem festen Prozentsatz vom jeweiligen Restbuchwert des Wirtschaftsgutes errechnet. Die lineare Abschreibung arbeitet dagegen mit gleich bleibenden jährlichen Abschreibungsbeträgen (Prozentsatz vom Anschaffungs- oder Herstellungswert).

Nach oben