Premium-Kapitalanlagen.de

Glossar

 

U-Schätze (unverzinsliche Schatzanweisungen)

Unverzinsliche Schatzanweisungen sind kurz- und mittelfristige Schuldverschreibungen, die vom Bund, den Ländern und den Sondervermögen des Bundes emittiert werden. Die Laufzeit beträgt bis zu zwei Jahren, die Vergütung erfolgt durch Diskontierung, d.h. der Verkaufspreis errechnet sich aus dem Nominalwert abzüglich der für die Laufzeit insgesamt anfallenden Zinsen.

Nach oben