Premium-Kapitalanlagen.de

Glossar

 

Stallregelung

Durch den passiven Strömungsabriss (eng. stall) einer Windenergieanlage wird der Auftrieb vermindert und der Widerstand des Rotorblattes erhöht. Nimmt der Wind zu, wird der Anstellwinkel des Blattprofils zum Wind größer, bis die Strömung auf der Oberseite des Profils abreißt.

Nach oben