Premium-Kapitalanlagen.de

Glossar

 

Sondervermögen (Investmentfonds)

Ein Investmentfonds ist ein von einer Kapitalanlagegesellschaft (KAG) verwaltetes Sondervermögen, das in Aktien, Renten, Immobilien o.ä. angelegt ist und von einer unabhängigen Depotbank verwahrt wird. Die KAG bündelt in einem Fonds die Gelder vieler Anleger, um sie gewinnbringend in diverse Vermögenswerte unter dem Aspekt der Risikostreuung anzulegen. Man unterscheidet u.a. zwischen „offenen Fonds“ und „geschlossenen Fonds“.

Nach oben