Premium-Kapitalanlagen.de

Glossar

 

Herstellungswert

Der Herstellungswert entspricht der Summe der Material- und Fertigungseinzelkosten, wobei unmittelbar zurechenbare Material- und Fertigungsgemeinkosten mit einberechnet werden können oder müssen (je nach Gesetzeslage). Die Herstellungskosten sind ein bilanzieller Begriff des Handels- und Steuerrecht und dienen der Bewertung von Vermögensgegenständen (Handelsrecht) sowie Wirtschaftsgütern (Steuerrecht), die ganz oder teilweise im eigenen Betrieb hergestellt wurden.

Nach oben