Premium-Kapitalanlagen.de

Glossar

 

Fonds-Vermögensverwaltung (Dachfonds, Fund-of-Funds)

Vermögensverwaltung auf Fondsbasis bezeichnet Investmentfonds, deren Vermögen nicht in einzelne Wertpapiere investiert wird, sondern überwiegend in andere Fonds. Den Anlegern werden verschiedenen Depottypen angeboten. Maximal 20 Prozent des Fondvermögens dürfen in einen einzigen Fonds investiert werden. Es ist nicht erlaubt, mehr als 10 Prozent der ausstehenden Anteile zu erwerben. Diesem Vorteil der Risikostreuung stehen höhere Gebühren als bei herkömmlichen Investmentfonds gegenüber.

Nach oben