Premium-Kapitalanlagen.de

Glossar

 

Aufgeld (Agio, Prämie)

Das Aufgeld bezeichnet die Differenz zwischen dem Nennwert des Wertpapiers und seinem darüber liegenden Kurs. Ebenso wird der Ausgabeaufschlag, der beim Erwerb vieler Fonds vom Anleger zu zahlen ist, als Agio bezeichnet. Außerdem wird als Aufgeld der Betrag bezeichnet, um den der Bezug des Basiswerts über den Optionsschein teurer ist als sein Direkterwerb.

Nach oben